Hormontherapie

Es gibt verschiedene Arten von Hormontherapie:

  1. Regulation der Hormone durch niedrigdosierte naturidentische Hormone (max 1 % Hormone) -> Hautcreme
  2. Regulation der Hormone durch Pflanzenextrakte
  3. Hormonersatztherapie (HET) durch Xenohormone
  4. Hormonersatztherapie (HET) durch hochdosierte naturidentische Hormone (3-10% Hormone)

In der Praxis arbeiten wir mit den ersten beiden Varianten.

Ziel einer Hormontherapie: den Körper anregen die Hormone selbst wieder zu regulieren (nicht primär zu ersetzen). 

Dabei beachten wir folgende Punkte:

Fall Sie an einer Hormonbehandlung interessiert sind wählen Sie naturheilkundliche (Erst)-Behandlung und halten Ihren Wunsch auf dem Anamneseformular, welches wir Ihnen nach der Buchung zusenden, fest.